Menü

Textbausteine

Unsere Textbausteine können ganz und in Teilen für Publikationen und Flyer über Schwerin verwendet werden. Unten stehen die Texte thematisch sortiert. Unter "mehr erfahren" können Sie weitere Textbausteine abrufen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

... zum Schloss

schwerin_schlossturm_orangerie_310x305

Ein Schloss der Königsklasse, eine Diva, die über dem Wasser schwebt

Am Schloss führt in Schwerin kein Weg vorbei. Aus allen Richtungen zieht es die Blicke auf sich. Monumental und majestätisch erhebt sich der vielachsige Rundbau aus elf Geschossen und sechs Flügeln. Ein sagenhafter Detailreichtum lässt den Koloss mit 635 Räumen zugleich anmutig und leicht erscheinen. Unüberschaubar viele Türme und Türmchen ragen in den Himmel, gekrönt von goldenen Kuppeln und funkelnden Zinnen. Unzählige Fenster, Nischen, Säulen, Erker, Balustraden, Ornamente und Figuren gliedern die Fassaden grazil und pointiert.

mehr erfahren

... zur Kultur

Mecklenburgisches_Staatstheater_310x305

Vielfach und hinreißend berühren sich Klassik und Moderne

Mit Fug und Recht kann man Schwerin als Kulturhauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern bezeichnen. Und das schon seit vielen hundert Jahren. Am Sitz der Herzöge wurden Kunst und Kultur nämlich besonders gefördert.

mehr erfahren

... zu den Gärten

Schlossgarten_310x305

Eine dreidimensionale Inszenierung aus Pflanzen und Skulpturen

Die anmutige Parklandschaft rings um das Schloss vereint Bereiche aus mehreren Jahrhunderten. Berühmte Landschaftsarchitekten schufen ein durchkomponiertes Gesamtkunstwerk aus geometrischen Blumenrabatten und naturbelassenen Schilfgürteln, aus Kreuzkanal und Wasserspielen, Alleen und Laubengängen, Terrassen und Treppen, Skulpturen und Grotten. Zwischen uralten Bäumen und frischen Tulpen lenken großartige Sichtachsen die Blicke immer wieder zum Schloss, zum See und zur Stadt.

mehr erfahren

... zu den Seen

Seenlandschaft_Kaninchenwerder_310x305

Elf Seen schenken der Landeshauptstadt beruhigend viel Natur

Wenige große Binnenstädte - zumal großherzoglich oder königlich geprägte - liegen so dicht, so erlebbar und so malerisch mit ihrem Zentrum am Wasser wie Schwerin.

Deutschlands drittgrößtes Binnengewässer – der Schweriner See – liegt dem Schloss zu Füßen. Die Wasserqualität ist ausgezeichnet und das Ufer üppig grün. Elf weitere Seen ragen weit in die Stadt hinein und nehmen ein Drittel ihrer Fläche ein.

 

mehr erfahren

... zur Altstadt

Dom_Buschstrasse_310x305

In Sichtweite vom Schloss fürstlich Flanieren, Shoppen und Speisen

Nur wenige Minuten vom großherzoglichen Schloss entfernt laden mittelalterliche Gassen zum Bummeln ein. Mehrere Hundert Bau- und Kulturdenkmäler, darunter viele Fachwerkhäuser sowie Markt und Rathaus, machen die Stadtgeschichte von der Gründung im Jahr 1160 bis heute erlebbar.

mehr erfahren